Sony Soundbar Test

Der japanische Elektronik-Konzern Sony bietet Ihnen eine riesige Auswahl an Notebooks, Fotoartikeln und Unterhaltungselektronik für die verschiedensten Ansprüche. Das im Jahre 1946 gegründete Unternehmen mit Sitz in Tokio ist der drittgrößte Elektronik-Konzern Japans, Kerngeschäft ist die Unterhaltungselektronik. Audiogeräte, Playstations, Mobiltelefone, aber auch Heimkinosysteme, Receiver, Soundbars sowie Entertainment für Auto und Boot gehören zum Sortiment des Herstellers. Soundbars erhalten Sie in eleganten Formen und mit vielen Funktionen, einige dieser Geräte sind im Premium-Segment angesiedelt. Einige dieser Soundbars zeigen wir Ihnen in unserem Sony Soundbar Test.

Sony Soundbar Test – Geräte in hochwertiger Qualität

In vielen Ausstattungsvarianten und in unterschiedlichen Preislagen erhalten Sie die Soundbars von Sony. Im Sony Soundbar Test zeigten die Geräte eine gute Klangqualität. Sie erhalten Geräte mit separatem Subwoofer, der Subwoofer ist häufig kabellos mit der Soundbar verbunden. Neben den Modellen mit separatem Subwoofer können Sie kompakte Soundbars wählen, in denen ein Subwoofer bereits integriert ist. Für Zimmer jeder Größe hält Sony die passende Soundbar bereit. Sie erhalten Modelle mit einer geringen Leistung, die sich für kleine Zimmer eignen, ebenso wie Modelle mit einer hohen Leistung für große Räume. Die Soundbars für große Räume verfügen über eine umfangreiche Ausstattung, die Klangqualität ist vergleichbar mit der eines 7.1 Heimkinosystems. Diese großen Soundbars verfügen über 7 integrierte Lautsprecher und einen separaten Subwoofer. Für hervorragende Soundeffekte sorgt die Technologie S-Force Pro. Klare Dialoge mit einer hervorragenden Sprachverständlichkeit sowie eine unverfälschte Musikwiedergabe sind gewährleistet. Bei den Lautsprechern kommt die Ferrofluid-Technologie zum Einsatz, die von der NASA entwickelt wurde. Dank dieser Technologie können die Lautsprecher kleiner ausfallen, ein Dämpfer wird nicht benötigt, die Klangqualität ist hervorragend, bei der Übertragung kommt es nicht zu Verzerrungen. Diese Soundbars bieten ein besonders elegantes Design und können an der Wand oder unter dem Fernseher platziert werden. Da die Übertragung kabellos erfolgt, ist eine einfache Installation gewährleistet. Mehrere HDMI-Anschlüsse sind vorhanden, so können Sie mehrere Geräte gleichzeitig anschließen. Mit der Near Field Communication können Sie Musik und Filme vom Smartphone oder vom Tablet drahtlos abspielen. Nicht nur die großen Soundbars in Premium-Qualität, sondern auch die kleineren Geräte überzeugen im Sony Test mit einer guten Klangqualität. Sie vermitteln den Eindruck, als wären die Lautsprecher im Raum verteilt, da sie über eine Surround-Funktion verfügen. Diese Geräte verfügen über mehrere Kanäle und bieten einen dynamischen Klang. Ist nur wenig Platz vorhanden, dann entscheiden Sie sich für eine Soundbar mit einem integrierten Subwoofer. Auch diese flachen und kompakten Geräte verfügen über Bluetooth, Near Field Communication und einen Surround-Sound.

Sony Soundbar Test – für jeden Anspruch die richtige Soundbar

Die Soundbars von Sony überzeugen im Sony Soundbar Test mit einer guten Klangqualität und einer eleganten Optik. Sie erhalten große und kleine Geräte, für jede Raumgröße ist das passende Gerät verfügbar. Die Soundbars sind zumeist mit Subwoofern ausgestattet; während er bei einigen Modellen als separates Gerät vorhanden ist, so ist er bei anderen Geräten integriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Back to Top ↑